Blues • Local Heroes

Saltbrennt

Support: Felix Krinzinger


Samstag, 29. Februar 2020 – 20.00 Uhr


Saltbrennt:
Saltbrennt steht für selbstgemachte Musik. Gebrannt aus den Wurzeln des Blues, mit verschiedensten Genre- Aromen verfeinert und einem Hauch Männergesangsverein.


Das Oberländer Groove-Quartett hat sich mittlerweile zu einer abend- und CD-füllenden Songschmiede entwickelt, wobei jedes einzelne Destillat die spezielle Saltbrenntnote in sich trägt.


Dem Debütalbum ‚Saltbrennt’ folgt nun der traditionelle ‚Watterzyklus’, 4 EPs auf denen geherzt, geschellt, gelaubt und auch geeichelt wird, dass sich die Mundharmonikas verbiegen. Ungeschminkt und ehrlich, erdig und leicht angefunkt präsentiert Saltbrennt den selbsgemachten Alpengrooveblues.
 

Christian Deinbacher – Gesang, Mundharmonikas, Tuba

Christoph Kuntner – Gesang, Gitarren

Fabian Möltner – Gesang, E-Bass
Jakob Köhle – Gesang, Schlagzeug


 __________________________________________________________________


Support: Felix Krinzinger
Der B.B King aus Oberösterreich versucht mit feinen Gitarrensounds und rauchigem Gesang den Blues mit dem Austropop zu verbinden und bietet Ihnen einen exklusiven Einblick in die Kompositionen seines neuesten Projektes.

 

Eintritt: 15,–

Quater-Life-Ticket: 10,–